Bedienungsanleitung - Fiat 500: Allgemeine hinweise

ZUR BEACHTUNG Bei kaltem oder feuchten Klima oder nach starkem Regen oder nach dem Waschen kann die Oberfläche der Scheinwerfer beschlagen und/oder Kondenswasser auf der Innenseite bilden. Dies ist ein natürliches Ereignis, das auf dem Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschied zwischen der Innen- und Außenseite der Scheibe beruht. Dies ist kein Defekt und beeinträchtigt auch nicht die normale Funktion der Beleuchtungsvorrichtungen.

Der Beschlag wird schnell, beginnend in der Mitte des Scheinwerfers in Richtung Randbereiche, nach dem Einschalten der Lichter verschwinden.

LAMPENARTEN

Frontleuchtengruppen


Auswechseln einer glühlampe
...

Frontleuchtengruppen
In den Frontleuchtengruppen befinden sich die Lampen für Standlicht, Abblendlicht, Fernlicht und Fahrtrichtungsanzeiger. Zugang zu den Lampen der Richtungsanzeigern (POP-Versionen) Den Gum ...

Siehe auch:

Vorne (mit Ausnahme der POP-Versionen)
Zum Auswechseln der Glühlampe wie folgt vorgehen: entfernen Sie den zuvor beschriebenen Schutzverschluss aus Gummi; den Lampensockel gegen den Uhrzeigersinn drehen und herausziehen; den Lampensockel ersetzen; den Lampensockel wieder in den Sockel A Abb. 94a einsetzen und im ...

Kategorien