Bedienungsanleitung - Fiat 500: Bedienungen am lenkrad

(für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Abb. 82 Das Getriebe kann sequentiell mit den Lenkradbedienungen verwaltet werden.

Um einen höheren Gang einzulegen: den rechten Hebel + zum Lenkrad schieben.

Um einen niedrigeren Gang einzulegen: den linken Hebel - zum Lenkrad schieben.

ANMERKUNG Das Einlegen eines

ANMERKUNG Das Einlegen eines niedrigeren (oder höheren) Ganges ist nur möglich, wenn dies die Motordrehzahl erlaubt.

ANMERKUNG Für einen korrekten Betrieb des Systems ausschließlich den rechten Fuß für ie Pedalerie benutzen.


SPORT-Funktion
(Versionen 1.4 16V - für Versionen/ Märkte, wo vorgesehen) Bei diesen Versionen kann mit der SPORT-Funktion über einen Eingriff bei den Gangwechseln, in die Motorsteuerung und in d ...

Im notfall
Bei einem Notfall empfehlen wir Ihnen, sich telefonisch an die Freephone-Nummer zu wenden, die in der Garantieurkunde angegeben ist. Außerdem kann man auf die Homepage www.fiat500.com gehen ...

Siehe auch:

Die Handbremse
Die Handbremse (Feststellbremse) wirkt über Seilzüge auf die Hinterräder. Am Handbremshebel -1- befindet sich eine Umlenkrolle -4-. Zur Einstellung der Seillänge befindet sich am Bowdenzug-Widerlager eine Einstellschraube -6-. Weiter abgebildete Teile: 2 - Druckknopf zu ...

Kategorien