Bedienungsanleitung - Fiat 500: Windschutz-/ heckscheibenwasch flüssigkeit

Bedienungsanleitung - Fiat 500 / Wartung und pflege / Kontrolle der füllstände / Windschutz-/ heckscheibenwasch flüssigkeit

Eine Mischung aus Wasser und TUTELA PROFESSIONAL SC35 mit nachstehendem Mischungsverhältnis einfüllen:

Bremsflüssigkeit

Der Flüssigkeitsstand im Behälter darf die MAX-Markierung nicht überschreiten.

ACHTUNG Die Bremsflüssigkeit absorbiert Wasser. Wenn das Fahrzeug vorwiegend in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit benutzt wird, ist die Flüssigkeit deshalb häufiger als im "Plan der programmierten Wartung" angegeben zu ersetzen.


Flüssigkeit der motorkühlanlage
Der Flüssigkeitsstand ist bei kaltem Motor zu kontrollieren und muss zwischen MIN und MAX am Behälter liegen. Die Mischung von PARAFLUUP und destilliertem Wasser in einem Verhält ...

Batterie
Die Fahrzeugbatterie bedarf "Geringer Wartung": unter normalen Einsatzbedingungen ist kein Nachfüllen des Elektrolyts mit destilliertem Wasser erforderlich. ...

Siehe auch:

Drittes bremslicht
Zum Auswechseln einer Glühlampe wie folgt vorgehen: Die beiden Schutzdeckel entfernen und die beiden Befestigungsschrauben A-Abb. 100 lösen; Die Gruppe herausziehen; Den Steckverbinder B-Abb. 101 trennen; Auf die Haltevorrichtung C drücken und die Lampenfassung &oum ...

Kategorien