Bedienungsanleitung - Fiat 500: Auswahl der benzin-/lpgkraftstoffversorgung

Der Wahlschalter (Benzin/LPG) befindet sich am Mitteltunnel Abb. 59 und umfasst:

ZUR BEACHTUNG Wenn der Zündschlüssel in Stellung MAR gedreht wird, bleiben alle LEDs der Vorrichtung für etwa 4 Sekunde an (Prüfungsfunktion).

Das Anlassen des Motors erfolgt immer im Benzinbetrieb, und danach spielt die Position des Umschalters A-Abb. 55 eine Rolle:

Auf dem oberen Teil des Umschalters

Auf dem oberen Teil des Umschalters befindet sich eine Reihe mit 5 LEDs B (davon eine orange und vier grüne), welche die LPG-Mengen im Behälter anzeigen.

Versiegt das LPG, erfolgt automatisch das Umschalten auf Benzin: Die orangefarbene LED C neben dem Umschalter schaltet ein und die grüne LED D für LPG-Betrieb geht aus.

Beim Auftanken mit LPG, kehrt der Motor nach einem Benzinbetrieb wieder automatisch auf LPG-Betrieb zurück. Die orangefarbene LED C neben dem Umschalter schaltet aus und die grüne LED D für LPG-Betrieb leuchtet.

Ist ausdrücklich ein Benzinbetrieb erwünscht, muss die entsprechende Taste A auf der rechten Seite gedrückt werden.

Das Einschalten der orangen LED C neben dem Umschalter zeigt die erfolgte Umschaltung (das Versorgungssystem mit LPG ist vollständig deaktiviert).

Nur durch erneute Betätigung des Umschalters kann man zur LPGVersorgung zurückkehren. Das Einschalten der grünen LED neben dem Umschalter zeigt die erfolgte Umschaltung.

Bei einem Motorstart bei Außentemperaturen unter -10C erhöhen sich die Umschaltzeiten von Benzin auf LPG, um eine genügende Erwärmung des Druckminderers/Druckreglers zu erlauben.

ZUR BEACHTUNG Wenn die Umschaltung beim Beschleunigen oder Wiederanfahren erfolgt, ist ein kurzer Aussetzer (Leistungsabfall) zu spüren.


LPG-Tank
Das Fahrzeug verfügt über einen Druckbehälter A-Abb. 54 zur Aufbewahrung des LPGs im flüssigen Zustand. Der Behälter ist ringförmig und befindet sich im Raum, der f&u ...

Multimedia
...

Siehe auch:

Motoröl
Die Kontrolle des Ölstands hat bei geradestehendem Fahrzeug einige Minuten (ca. 5) nach dem Abstellen des Motors zu erfolgen. Der Ölstand muss zwischen den Grenzwerten MIN und MAX auf dem Ölpeilstab liegen. HINWEIS Bei den Versionen 0.9 TwinAir 60 PS*, 65 PS, 80 PS*, 85 PS ...

Kategorien