Bedienungsanleitung - Fiat 500: Bedienung des schaltgetriebes

Bedienungsanleitung - Fiat 500 / Anlassen und fahren / Bedienung des schaltgetriebes

Treten Sie beim Einlegen der Gänge das Kupplungspedal vollständig durch und bringen Sie den Schalthebel in die gewünschte Stellung (das Schaltschema befindet sich auf dem Schalthebelknauf Abb. 78).

Bei Fahrzeugen mit sechsgängigem

Bei Fahrzeugen mit sechsgängigem Getriebe zum Einlegen des 6. Gangs den Hebel durch Ausüben eines Drucks nach rechts betätigen, um zu vermeiden, das fälschlicherweise der 4. Gang eingelegt wird. Für für das Herunterschalten vom 6. in den 5. Gang analog vorgehen.

ZUR BEACHTUNG Der Rückwärtsgang kann nur bei vollständig stillstehendem Fahrzeug eingelegt werden. Bei laufendem Motor mindestens zwei Sekunden bei gedrücktem Kupplungspedal warten, bevor der Rückwärtsgang eingelegt wird, um Beschädigungen an den Zahnrädern und Schaltgeräusche zu vermeiden.

Beim Einlegen des Rückwärtsganges R von der Leerlaufstellung aus ist der Schiebering A-Abb. 78 unter dem Kugelgriff anzuheben und gleichzeitig der Hebel nach rechts und dann nach hinten zu führen.

ZUR BEACHTUNG Die Benutzung des Kupplungspedals muss absolut auf die Gangschaltung begrenzt werden.

Beim Fahren den Fuß nicht auf dem Kupplungspedal liegen lassen, auch wenn er nur leicht aufgelegt bleibt. Bei den Versionen/Märkten, wo vorgesehen kann die Kontrollelektronik des Kupplungspedals einen falschen Fahrstil als Fehler interpretieren und dementsprechend reagieren.


Handbremse
Der Handbremshebel Abb. 77 befindet sich zwischen den Vordersitzen. Um die Handbremse anzuziehen, ziehen Sie den Handbremshebel nach oben, bis der Stillstand des Fahrzeugs gewährleistet is ...

Bedienung des dualogicgetriebes
BETRIEBSMODI Für das Getriebe stehen zwei Betriebsmodi zur Verfügung: MANUAL - Der Fahrer entscheidet wann ein Gangwechsel erfolgen muss; AUTO - Das System entscheidet, wann ein ...

Siehe auch:

Bremsscheibe aus-und einbauen
Ausbau Stellung der Räder zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete Rad wieder in derselben Position montiert werden. Radschrauben bei auf dem Boden stehendem Fahrzeug lösen. Fahrzeug aufbocken und Räder abnehmen. Bremsträger am Ach ...

Kategorien