Bedienungsanleitung - Fiat 500: Verdeck

Es ist ratsam, nach dem Parken das Verdeck zu schließen.

Das geschlossene Verdeck schützt den Innenraum wirksam vor Schäden, die durch unvorhergesehenes Schlechtwetter entstehen können und auch gegen Diebstahl.

ACHTUNG: Im Falle häufiger Bedienungen innerhalb kurzer Zeit könnte sich der Motor überhitzen; dann wird der Wärmeschutz ausgelöst, der das System blockiert. Eine Minute warten und den Befehl wiederholen.

Öffnen von der Ausgangsstellung aus: Verdeck komplett geschlossen

Öffnen von der Ausgangsstellung aus: Verdeck komplett geschlossen

Öffnen des Verdecks: wenn es sich

Öffnen des Verdecks: wenn es sich in der waagerechten Zwischenstellung befindet

Öffnen des Verdecks aus der Spoilerposition auf vollkommen offen

Schließen aus der Position: Verdeck komplett geöffnet

Ausgangsposition: aus der Spoilerposition auf Verdeck geschlossen

ANMERKUNG: Das Verdeck wird nicht automatisch komplett geschlossen.

Um das Verdeck komplett zu schließen, muss die Taste B gedrückt gehalten werden. Wird die Taste vor dem Erreichen der komplett geschlossenen Position losgelassen, hält das Verdeck sofort an.

Ausgangsposition: Aus der mittleren Spoilerposition auf ganz geschlossen

Notbedienung

Bei Störungen der Bedienschalter kann das Verdeck manuell gesteuert werden. Dabei folgendermaßen vorgehen:

Initialisierungsprozedur

Initialisierungsprozedur

Wenn die Batterie abgeklemmt oder die Schutzsicherung unterbrochen wurde, muss der Betrieb des Verdecks neu initialisiert werden.

Folgendermaßen vorgehen:

Nach diesem Vorgang öffnet und schließt sich das Verdeck automatisch (bis zu 25 cm vor dem vollständigen Verschluss) und meldet dem Fahrer, dass der korrekte Betrieb wieder hergestellt ist.

Hinweise


Schiebedach
(für Versionen/Märkte, wo vorgesehen) Um das Rollo zu verstellen, gelten die Angaben unter "Festes Glasdach" Öffnen des Daches Die Taste A-Abb. 27 drücken und gedrüc ...

Türen
Manuelles Öffnen von außen (fahrerseitige Tür) Von Außen den Schlüssel einstecken, auf 1 Abb. 33 drehen und den Griff ziehen. Wenn das Fahrzeug mit einer Zentralverriege ...

Siehe auch:

Stillstand des fahrzeugs (fahrzeuge mit start&stop-system)
Bei einer Außerbetriebsetzung des Fahrzeugs (oder bei einem Ersatz der Batterie) muss besonders darauf geachtet werden, dass die elektrische Stromversorgung von der Batterie abgeklemmt wird. Zur Durchführung dieses Vorgangs muss der Stecker A Abb. 118 (durch Betätigung der Ta ...

Kategorien