Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Der Ölkreislauf

OHV-Motor

Der OHV-Motor besitzt eine Zahnradölpumpe in der Ölwanne, die über eine Schrägverzahnung von einer Nockenwelle angetrieben wird.

Die Ölpumpe -3- saugt das Motoröl über den Ölsaugkorb -

Die Ölpumpe -3- saugt das Motoröl über den Ölsaugkorb - 1- aus der Ölwanne an und drückt es in den Hauptstromölfilter -6-, An der Druckseite der Ölpumpe befindet sich ein Überdruckventil (Öldruckregelventil) -2-. Bei zu hohem Öldruck  Öldruck öffnet das Ventil, und ein Teil des Öls kann in die Ölwanne zurückfließen.

Durch die Mittelachse der Filterpatrone gelangt das gefilterte Öl in den Hauptölkanal -4- Bei verstopftem Ölfilter leitet ein Kurzschlußventil das Öl direkt und ungefiltert in den Hauptölkanal.

Vom Hauptölkanal zweigen Kanäle ab zur Schmierung der Kurbelwellenlager. Durch schräge Bohrungen in der Kurbelwelle wird das Öl an die Pleuellager geleitet und von dort gegen Kolbenbolzen und Zylinder gespritzt -10- Durch die Bohrungen -9- werden die Nockenwellenlager und die Stößelstangen geschmiert.

Gleichzeitig gelangt Motoröl über eine Steigleitung -8- in den Zylinderkopf und versorgt dort über Leitung -7- die Kipphebel -11- und über Kanal -12- die Hydrostößel -13- Zur Überwachung des Öldrucks im Hauptölkanal sitzt seitlich im Motorblock der Öldruckschalter -5-,

FIRE-Motor

Die Ölpumpe -3- ist beim FIRE-Motor als Zahnrad-Sichelpumpe ausgelegt. Das

Die Ölpumpe -3- ist beim FIRE-Motor als Zahnrad-Sichelpumpe ausgelegt. Das Zahnrad ist am vorderen Ende der Kurbelwelle angeflanscht und wird daher direkt durch die Kurbelwelle angetrieben.

Bezeichnungen Ölkreislauf:

  1. Ölsaugkorb
  2. Überdruckventil (Öldruckregelventil)
  3. Ölpumpe
  4. Versorgungsleitung im Zylinderkopf
  5. Steigleitung
  6. Hauptölkanal
  7. Hauptstromölfilter

Motor-Schmierung
Für die FIAT CINQUECENTO-Motoren sollen Mehrbereichsöle verwendet werden. Das hat den Vorteil, daß das Motoröl nicht jahreszeitbedingt (Sommer/Winter) gewechselt werden mu&szl ...

Öldruck überprüfen
Ölstand kontrollieren, gegebenenfalls berichtigen. Fahrzeug etwa 1/2 Stunde lang warmfahren, die Öltemperatur soll ca. +100 C betragen. Kabel vom Öldruckschalter abzie ...

Siehe auch:

Einstellungen
Die Taste auf der Frontblende drücken, um auf dem Display das Hauptmenü der "Einstellungen" anzuzeigen. ANMERKUNG Die Anzeige der Menü- Optionen variiert je nach Version. Das Menü besteht aus folgenden Punkten: Display Maßeinheit Sprachbefehle Uhrzeit ...

Kategorien