Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Kühler aus- und einbauen

Nach längerer Laufzeit des Fahrzeuges können sich die dünnen Kanäle im Kühler durch Rückstände im Kühlmittel und Kalkablagerungen zusetzen. Dadurch läßt die Kühlleistung stark nach und der Motor wird zu warm. In diesem Fall muß der Kühler ausgebaut und mit handelsüblichem Kesselsteinlöser nach Gebrauchsanweisung des Herstellers behandelt werden. Meist hilft nur ein Austauschen des Kühlers.

Ausbau

Achtung: Die Kühlerlamellen sind mitunter recht scharfkantig, es empfiehlt sich deshalb, zum Herausheben des Kühlers Arbeitshandschuhe zu verwenden.

Einbau


Lüftermotor aus- und einbauen
Ausbau Batterie-Massekabel (-) von der Batterie abklemmen. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, wie zum Beispiel der Motorfehlerspeicher oder der Radiocode. Vor ...

Kühlsystem prüfen
Undichtigkeiten im Kühlsystem und die Funktion des Überdruckventils im Verschlußdeckel des Kühlers können mit einem speziellen Druckprüfer überprüft werden ...

Siehe auch:

Ein-/Ausschalten des Systems
Das Autoradio wird durch kurzes Drücken der Taste/des Knopfs ein-/ausgeschaltet. Die Taste/den Drehgriff im Uhrzeigersinn drehen, um die Lautstärke zu erhöhen, oder entgegen dem Uhrzeigersinn, um sie zu verringern. RADIOMODUS (TUNER) Das System ist mit folgenden Tunern aus ...

Kategorien