Bedienungsanleitung - Fiat 500: Dieselversionen

Die im Plan für die programmierte Wartung vorgegebenen Kontrollen müssen nach Erreichen von 120.000 Fahrkilometern bzw. 6 Jahren zyklisch ab dem ersten Intervall unter Beachtung der gleichen Abständen weitergeführt werden.

(1) Zum Nachfüllen sind die in dieser Bedienungs- und Wartungsanleitung

(1) Zum Nachfüllen sind die in dieser Bedienungs- und Wartungsanleitung angegebenen Flüssigkeiten zu verwenden und erst nach der Feststellung, dass die Anlage fehlerfrei ist.

(2) Das tatsächliche Wechselintervall für das Öl und den Ölfilter hängt vom

(2) Das tatsächliche Wechselintervall für das Öl und den Ölfilter hängt vom Einsatz des Fahrzeugs ab und wird über eine Kontrollleuchte oder eine Meldung an der Instrumententafel angezeigt. Der Wechsel sollte in jedem Fall alle 2 Jahre erfolgen. Wird das Fahrzeug hauptsächlich im Stadtverkehr genutzt, müssen das Motoröl und der Ölfilter jährlich gewechselt werden.

(3) Unstaubige Umgebungen: Max. empfohlene Fahrkilometer 120.000 km. Unabhängig der Fahrkilometer muss der Riemen alle 6 Jahre ersetzt werden. Staubige Umgebungen oder harter Einsatz des Fahrzeugs (kaltes Klima, Benutzung im Stadtverkehr, langer Leerlauf): max. empfohlene Fahrkilometer 60.000 km. Unabhängig der Fahrkilometer muss der Riemen alle 4 Jahre ersetzt werden.

Obligatorische EingriffeEmpfohlene Eingriffe

Obligatorische Eingriffe

(4) Im Falle eines Auftankens des Fahrzeugs mit Kraftstoff mit einer in Bezug

(4) Im Falle eines Auftankens des Fahrzeugs mit Kraftstoff mit einer in Bezug auf die Europäischen Vorgabe schlechteren Qualität, wird empfohlen, diesen Filter aller 20.000 km zu ersetzen.

(5) Wird das Fahrzeug in staubiger Umgebung eingesetzt, muss der Filter alle 20.000 km ersetzt werden.

(6) Das Auswechseln der Bremsflüssigkeit ist alle zwei Jahre unabhängig von der Kilometerlaufleistung durchzuführen.

Obligatorische Eingriffe Empfohlene Eingriffe

Regelmässige kontrollen Obligatorische Eingriffe


Benzin-/LPG-Versionen
Die im Plan für die programmierte Wartung vorgegebenen Kontrollen müssen nach Erreichen von 120.000 Fahrkilometern bzw. 8 Jahren zyklisch ab dem ersten Intervall unter Beachtung der gleic ...

Regelmässige kontrollen
Alle 1.000 km oder vor einer langen Reise ist Folgendes zu kontrollieren und eventuell nachzufüllen: Kühlflüssigkeitsstand; Bremsflüssigkeitsstand; Scheibenwaschflüs ...

Siehe auch:

Zur vermeidung von umweltschäden
1) SCHLÜSSEL - FERNBEDIENUNG Leere Batterien müssen, wie vorgeschrieben, in den eigens dafür vorgesehenen Behältern entsorgt werden oder können beim Fiat-Kundendienstnetz zur entsprechenden Entsorgung abgegeben werden. 2) KLIMATISIERUNG In der Anlage wird das Kält ...

Kategorien