Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Elektrische Anlage

Batterie prüfen

Erforderliches Sonderwerkzeug:

Erforderliche Verschleißteile:

Batterie-Pole reinigen

Bei der regelmäßigen Durchsicht des Wagens sind auch die Batterie-Pole und Anschlußklemmen zu reinigen und mit Säureschutzfett einzureiben.

Säurestand prüfen

Bei der serienmäßig eingebauten Batterie reicht die einmal eingefüllte Säuremenge normalerweise für die gesamte Lebensdauer der wartungsarmen Batterie. Dennoch sollte der Säurestand regelmäßig kontrolliert werden.

Achtung: Nicht mit offener Flamme in die Batterie leuchten. Explosionsgefahr!

Achtung: Zum Nachfüllen nur destilliertes Wasser verwenden.


Lenkungsspiel prüfen
Lenkrad in Mittelstellung bringen. Lenkrad hin- und herbewegen, dabei Vorderräder beachten. Am Lenkrad darf dabei maximal ein Spiel von etwa 30 mm vorhanden sein, ohne daß die R&aum ...

Karosserie/Innenausstattung
Türfeststeller, Türschlösser, Schließkeil/klaue, Deckelschloßoberund -unterteil: Mit etwas Mehrzweckfett fetten. Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung: Pr&uum ...

Siehe auch:

Staubkappen für Spurstangen-/Achsgelenke prüfen
Fahrzeug vorn aufbocken. Spurstangengelenk Achsgelenk Staubkappen links und rechts mit Lampe anstrahlen und auf Beschädigungen überprüfen, dabei auf Fettspuren an den Manschetten und in deren Umgebung achten. Manschetten auf Risse, Einschnitte und festen Sitz ...

Kategorien