Bedienungsanleitung - Fiat 500: Räder und reifen

Kontrollieren Sie alle zwei Wochen und vor langen Reisen den Fülldruck jedes Reifens, einschließlich des Ersatzrades: diese Kontrolle muss an den kalten, ausgeruhten Reifen ausgeführt werden.

Der Anstieg des Fülldrucks beim Fahren ist eine natürliche Erscheinung.

Der korrekte Reifendruckwert ist im Abschnitt "Räder" im Kapitel "Technische Daten" aufgeführt.

Ein falscher Fülldruck verursacht den unregelmäßigen Verschleiß der Reifen Abb. 119: A Druck normal: Profil gleichmäßig abgenutzt.

B Unzureichender Druck: Lauffläche hauptsächlich am Rand abgenutzt.

C übermäßiger Druck: Profil hauptsächlich in der Mitte abgenutzt.

Die Reifen müssen gewechselt werden, wenn sich die Stärke der Lauffläche auf 1,6 mm gesunken ist.

Beachten Sie in jedem Fall die geltenden Bestimmungen in dem Land, in dem Sie fahren.

HINWEIS

Scheibenwischer heckscheibenwischer


Stillstand des fahrzeugs (fahrzeuge mit start&stop-system)
Bei einer Außerbetriebsetzung des Fahrzeugs (oder bei einem Ersatz der Batterie) muss besonders darauf geachtet werden, dass die elektrische Stromversorgung von der Batterie abgeklemmt wird ...

Scheibenwischer heckscheibenwischer
Die Scheibenwischerblätter erneuern, wenn die Gummiwischlippe bleibend verformt oder abgenutzt ist. Es ist jedoch empfehlenswert, die Scheibenwischerblätter etwa einmal im Jahr zu erneue ...

Siehe auch:

Aussenleuchten
TAGFAHRLICHT Bei Schlüssel auf MAR und Stellring auf der Position O wird automatisch das Tagfahrlicht eingeschaltet. ABBLENDLICHT/STANDLICHT Bei Schlüssel auf MAR den Rändelring auf drehen. Die Kontrollleuchte auf der Instrumententafel leuchtet auf. Bei eingescha ...

Kategorien