Bedienungsanleitung - Fiat 500: ABS-System

Dieses System bildet einen festen Bestandteil der Bremsanlage und vermeidet das Blockieren oder Durchdrehen eines oder mehrerer Räder bei jedem Straßenzustand bzw.

jeder Bremsstärke, so dass das Fahrzeug auch bei Notbremsungen kontrollierbar bleibt und die Bremswege optimiert werden.

EINGRIFF DES SYSTEMS

Der Eingriff des ABS-Systems ist an einer leichten Pulsierung des Bremspedals mit einer Geräuschbildung bemerkbar. Diese Erscheinungen sind bei aktiven System völlig normal.


Nebelrückleuchten (für Versionen/Märkte wo vorgesehen)
Bei eingeschalteten Abblendlichtern werden die Nebelrückleuchten durch Drücken der Taste B Abb. 44 eingeschaltet. Auf der Instrumententafel leuchtet die Leuchte . Die Taste erneut dr ...

ESC-System (Electronic Stability Control)
Dies ist ein Überwachungssystem der Stabilität des Fahrzeugs und unterstützt die Richtungskontrolle bei Verlust der Reifenhaftung. Das System ist in der Lage Situationen zu erken ...

Siehe auch:

Störungsdiagnose Benzin-Einspritzanlage
Bevor anhand der Störungsdiagnose der Fehler aufgespürt wird, müssen folgende Prüfvoraussetzungen erfüllt sein: Bedienungsfehler beim Starten ausschließen. Sowohl für den kalten wie warmen Motor gilt: Gaspedal während des Startvorgangs nicht betäti ...

Kategorien