Bedienungsanleitung - Fiat 500: Aktive Sicherheit

Das Fahrzeug besitzt die gleichen aktiven Sicherheitseigenschaften wie die anderen Versionen.

Auch wenn die LPG-Anlage mit zahlreichen Sicherheitsvorrichtungen ausgestattet ist, sind folgende Vorkehrungen erforderlich, wenn das Fahrzeug über einen längeren Zeitraum abgestellt, mit anderen Verkehrsmitteln transportiert oder nach Defekten bzw.

Unfällen bewegt wird:

LPG-Tank


Passive Sicherheit
Das Fahrzeug besitzt bezüglich der passiven Sicherheit die gleichen Eigenschaften wie die anderen Versionen. Insbesondere wurden die Befestigungen des Behälters (im Raum des Ersatzrades ...

LPG-Tank
Das Fahrzeug verfügt über einen Druckbehälter A-Abb. 54 zur Aufbewahrung des LPGs im flüssigen Zustand. Der Behälter ist ringförmig und befindet sich im Raum, der f&u ...

Siehe auch:

Für die personensicherheit
1) DIE SCHLÜSSEL Die Taste B Abb. 9 nur drücken, wenn der Schlüssel weit vom Körper, insbesondere von den Augen und von empfindlichen Gegenständen (wie Kleidung) entfernt ist. Den Schlüssel nicht unbeaufsichtigt lassen, damit keine Unbefugten, insbesondere Kinder, ...

Kategorien