Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Die wichtigsten Motordaten

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Motor / Die wichtigsten Motordaten

FIRE = Fully Integrated Robotized Engine = ganz robotergefertigter Motor

FIRE = Fully Integrated Robotized Engine = ganz robotergefertigter Motor

OHV = Overhead Valves = obenliegende Ventile

SPI = Single Point Injection = Zentraleinspritzung

I.A.W. = Integriertes Zünd- und Einspritzsystem Weber-Marelli


Motor
Der FIAT CINQUECENTO wird von einem flüssigkeitsgekühlten Vierzylinder-Reihenmotor angetrieben, der vorn quer zur Fahrtrichtung eingebaut ist. Je nach Motorleistung ist im CINQUECENTO ...

OHV-Motor im Querschnitt
Hydrostößel Ventil Zündkerze Magnetschalter Anlasser Pleuel Kurbelwelle Kühlmittelpumpe Ölwanne Einspritzeinheit Kipphebel Zylinderkopfdeckel S ...

Siehe auch:

Karosserie ausbeulen/Rostlöcher ausbessern
Kleine Dellen können mit einem Ausbeulhammer sowie einem passenden Handamboß ausgebeult werden. Bei Rostlöchern in der Karosserie empfiehlt es sich, das Teil je nach Schadensumfang komplett auszutauschen oder ein Blechstück einschweißen zu lassen. Ausbeulen ...

Kategorien