Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Karosserie ausbeulen/Rostlöcher ausbessern

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Fahrzeugvermessung / Lackierung / Karosserie ausbeulen/Rostlöcher ausbessern

Kleine Dellen können mit einem Ausbeulhammer sowie einem passenden Handamboß ausgebeult werden. Bei Rostlöchern in der Karosserie empfiehlt es sich, das Teil je nach Schadensumfang komplett auszutauschen oder ein Blechstück einschweißen zu lassen.

Ausbeulen


Steinschlagschäden ausbessern
Es lohnt sich, regelmäßig auch kleinste Lackschäden zu beseitigen, da auf diese Weise Rostschäden und größere Reparaturen vermieden werden. Für kleine Kratzer ...

Lackierung vorbereiten
Vor jeder Lackreparatur das Auto waschen, damit Schleifkratzer und Schmutzeinschlüsse vermieden werden. Nur bei Temperaturen über +12 C, nicht in praller Sonne und nicht bei stark ...

Siehe auch:

Das Notrad
Einige Modelle mit Breitreifen haben als Ersatzrad ein platzsparendes Reserve-Notrad. Bei der Benutzung sind folgende Punkte zu beachten: Das Notrad darf an Vorder- oder Hinterachse montiert werden. Das Notrad ist nur für den vorübergehenden und kurzzeitigen Einsatz bestimmt. Mu ...

Kategorien