Bedienungsanleitung - Fiat 500: Zündschloss

Der Schlüssel kann in 3 verschiedene Stellungen gedreht werden Abb. 10:

Die Anlassvorrichtung ist mit einem Sicherheitsmechanismus versehen, der den Fahrer bei einem nicht erfolgten Motorstart zwingt, den Schlüssel zuerst auf STOP zu drehen, bevor der Anlassvorgang wiederholt werden kann.

LENKRADBLOCKIERUNG

LENKRADBLOCKIERUNG

Aktivierung: Steht die Vorrichtung auf STOP, den Schlüssel abziehen und das Lenkrad bis zum Einrasten bewegen.

Deaktivierung: Das Lenkrad leicht bewegen, während der Schlüssel auf MAR gedreht wird.


Das fiat-codesystem
Zur Erhöhung des Diebstahlschutzes ist das Fahrzeug mit dem Fiat-Code- System, einer elektronischen Wegfahrsperre, ausgestattet. Das System wird automatisch durch Abziehen des Schlüss ...

Sitze
VORDERSITZE Verstellen in Längsrichtung: Den Hebel A-Abb. 11 anheben und den Sitz in die gewünschte Stellung nach vorn oder hinten schieben. Rückenlehnenverstellung: Den Knauf C ...

Siehe auch:

Blinkanlage prüfen
Die Takte für die Blink- und Warnblinkanlage werden von einem Relais erzeugt, einem sogenannten Blinkgeber. Er befindet sich im Relais- und Sicherungskasten. Blink- und Warnblinkanlage sind über separate Sicherungen im Sicherungskasten abgesichert. Ist der Blinker-Rhythmus auf einer ...

Kategorien