Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: FlRE-Motor

Abbildung mit MPI-Einspritzanlage (4 Einspritzventile), der CINQUECENTO besitzt eine Zentraleinspritzung (1 Einspritzventil).

  1. Luftfilter
  2. Drosselklappenteil MPI
  3. Kraftstoffdruckregler MPI
  4. Einspritzventil MPI
  5. Nockenwelle
  6. Tassenstößel
  7. Generator
  8. Zahnriemenspanner
  9. Zahnriemen
  10. Ölpumpe
  11. Ölpumpensaugrohr mit Sieb
  12. Ölwanne
  13. Schwungrad
  14. Ventil
  15. Abgaskrümmer
  16. Zündspulen

Achtung: Die Bauteile -2-, -3- und -4- sind beim CINQUECENTO nicht vorhanden.


Hydrostößel aus- und einbauen/ einstellen
0,9-l-OHV-Motor Funktion der Hydrostößel Die Hydrostößel sind in die Kipphebel eingebaut und gleichen automatisch jegliches Ventilspiel aus. Dadurch muß das Ventilspiel ...

Zahnriemen entspannen/spannen
1,1-l-FIRE-Motor Zahnriemenschutz ausbauen. Dazu die oberen sowie 1 untere Schraube -Pfeil- herausdrehen, Abdeckung abnehmen. Zweiloch-Mutterndreher, zum Beispiel HAZET 2587, an ...

Siehe auch:

Elektrisches Zubehör nachträglich einbauen
Kabel, die beim Einbau von Zubehör zusätzlich zu dem serienmäßig eingebauten Kabelsatz im Fahrzeug verlegt werden müssen, sind nach Möglichkeit immer entlang der einzelnen Kabelstränge unter Verwendung der vorhandenen Kabelschellen und Gummitüllen z ...

Kategorien