Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Lenkrad aus-und einbauen

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Lenkung / Lenkrad aus-und einbauen

Achtung: Die Hinweise gelten nur für Lenkräder ohne Airbag. Lenkräder mit Airbag sollten aus Sicherheitsgründen nur von der Fachwerkstatt ausgebaut werden.

Hinweis: Ein verschmutztes oder klebrig wirkendes Lenkrad kann mit neutralem Haushaltsreiniger und lauwarmem Wasser gereinigt werden, keine Scheuermittel verwenden.

Ausbau

Einbau


Lenkung
Die Lenkung besteht im wesentlichen aus dem Lenkrad, der Lenksäule, dem Zahnstangen-Lenkgetriebe und den Spurstangen. Das Lenkrad ist auf der Lenksäule aufgeschraubt, die die Lenkbewegu ...

Spurstangenkopf aus-und einbauen
Achtung: Auf Rechts- beziehungsweise Links-Innengewinde der Spurstangenköpfe achten. Ausbau Stellung der Vorderräder zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchte ...

Siehe auch:

Zahnriemen aus- und einbauen
1,1-l-FIRE-Motor Der Zahnriemen ist immer zu ersetzen, wenn er im Zuge von Motorreparaturen abgenommen wurde, oder wenn er Beschädigungen beziehungsweise Verschmutzungen aufweist. Ausbau Keilriemen ausbauen, siehe Seite 42. Zahnriemenschutz ausbauen. Motor-Kurbelwelle im Uhrzeiger ...

Kategorien