Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Sicherungen auswechseln

Um Kurzschluß- und Überlastungsschäden an den Leitungen und Verbrauchern der elektrischen Anlage zu verhindern, sind die einzelnen Stromkreise durch Schmelzsicherungen geschützt. Es werden Sicherungen verwendet, die mit Messerkontakten ausgestattet sind, so daß herkömmliche Sicherungen nicht mehr verwendet werden können.

Die Sicherungen sind in einem Sicherungs- und Relaiskasten unter dem

Die Sicherungen sind in einem Sicherungs- und Relaiskasten unter dem Armaturenbrett oberhalb der Pedale untergebracht.


Hupe aus-und einbauen
Im CINQUECENTO ist eine Hupe eingebaut, die über die Lenkradtaste auch bei ausgeschalteter Zündung betätigt werden kann. Geschaltet wird sie über ein Relais, der Stromkreis wir ...

Sicherungs-und Relaisbelegung
Hinweis: Die Sicherungsbelegung ist abhängig von der Ausstattung und vom Baujahr des Fahrzeuges. Die aktuelle Belegung der Sicherungen ist mit Symbolen über den jeweiligen Sicherungen ge ...

Siehe auch:

Kupplung einstellen
An der Kupplung des FIAT CINQUECENTO ist kein spürbares Kupplungsspiel vorhanden. Mit fortschreitender Abnutzung der Kupplungsbeläge wandert das Kupplungspedal nach oben, in Richtung Fahrer. Einstellen Kupplungspedal einige Male durchtreten, damit der Seilzug die richtige Stell ...

Kategorien