Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Gaszug an der Einspritzeinheit aus- und einbauen/einstellen

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Kraftstoffanlage / Gaszug an der Einspritzeinheit aus- und einbauen/einstellen

Achtung: Der Gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim Einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter Knick kann zum späteren Bruch im Fährbetrieb führen. Züge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden.

Ausbau

Einbau

Einstellen


Kraftstoffversorgung prüfen
Zur Prüfung wird eine zusätzliche Kraftstoffleitung und ein geeignetes Manometer mit Absperrventil benötigt, um den Kraftstoffdruck zu prüfen. Kraftstoff-Zulaufleitung an der ...

Luftfilter aus- und einbauen
Motor möglichst nicht ohne Luftfilter laufen lassen, da bereits geringe Verschmutzungen zu Störungen führen können. 0,9-l-OHV-Motor Ausbau Warmluftschlauch -1- am Luftfi ...

Siehe auch:

Heizgebläse/Wärmetauscher aus- und einbauen
Zum Wechsel des Gebläsemotors, der Vorwiderstände oder der Bowdenzüge ist zuvor das gesamte Heizaggregat wie folgt auszubauen. Ausbau Batterie ausbauen, siehe Seite 167. Achtung: Dadurch werden die elektronischen Speicher gelöscht, wie zum Beispiel der Motorfehlerspei ...

Kategorien