Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Gelenkwelle aus-und einbauen

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Vorderachse / Gelenkwelle aus-und einbauen

Achtung: Bei demontierter Gelenkwelle darf das Fahrzeug nicht geschoben werden, da bei fehlender axialer Vorspannung die Wälzkörper des Radlagers beschädigt werden.

Bei eingefallenem Faltenbalg braucht die Gelenkwelle nicht ausgebaut zu werden. Kleine Klemmschelle entfernen. Balg mit Schraubendreher anheben und dadurch entlüften. Anschließend Balg mit neuer Klemmschelle befestigen.

Ausbau

Einbau


Querlenker aus- und einbauen
Ausbau Stellung des Vorderrades zur Radnabe mit Farbe kennzeichnen. Dadurch kann das ausgewuchtete Rad wieder in derselben Position montiert werden. Radschrauben bei auf dem Boden stehendem ...

Gelenkwelle zerlegen
Äußeres Gleichlaufgelenk Kugelgelenk, nicht zerlegen. Sicherungsring Immer erneuern. Äußere Gelenkschutzhülle Schlauchbinder Welle Tilgergewicht Nur r ...

Siehe auch:

Tankgeber/Kraftstoffpumpe aus-und einbauen
Der Tankgeber ist zusammen mit der Kraftstoffpumpe von oben in den Kraftstoffbehälter eingebaut. Mit sinkendem Kraftstoffspiegel sinkt der Schwimmer des Tankgebers ab. Durch einen Schleifkontakt am Schwimmer erhöht sich dabei der elektrische Widerstand des Gebers. Dadurch sinkt die S ...

Kategorien