Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento: Luftansaugsystem auf Undichtigkeit  (Falschluft) prüfen

Reparaturanleitung - Fiat Cinquecento / Benzin-Einspritzanlage / Luftansaugsystem auf Undichtigkeit  (Falschluft) prüfen

Benötigte Hilfsmittel: Handelsübliches Motorlecksuchspray.

Durch den Unterdrück im Ansaugsystem wird das Lecksuchspray mit der Falschluft angesaugt. Das Lecksuchspray setzt die Zündwilligkeit des Gemisches herab. Dies führt zu einem Abfallen der Motordrehzahl und zu einer Veränderung des Lambdasondenwertes.

Achtung: Die auf der Dose aufgeführten Sicherheitsvorschriften müssen unbedingt eingehalten werden.

Hinweis: Falls das Motorlecksuchspray nicht zur Verfügung steht, kann das Ansaugsystem auch mit etwas Benzin geprüft werden. Achtung: Benzindämpfe sind giftig, nicht einatmen!


Temperaturfühler prüfen/aus-und einbauen
Die Temperaturfühler messen die Temperaturen des Motors und der Ansaugluft und geben sie an das Steuergerät weiter. Die Fühler beinhalten ein NTC-Element (NTC = Negativer Temperatur ...

Ansaugluftvorwärmung prüfen
Die Ansaugluftvorwärmung wird temperaturabhängig über eine Luftklappe im Luftfiltergehäuse (0,9-l-OHV-Motor) oder im Luftansaugstutzen (1,1-l-FIRE-Motor) geregelt. Bei defekter ...

Siehe auch:

Die Kraftstoffversorgung
Die Abbildung zeigt die Kraftstoffversorgung des 0,9-l-OHV-Motors Kraftstofftank Sicherheits-Be- und Entlüftungsventil Kraftstoffpumpe Mehrfunktionsventil Aktivkohlebehälter Magnetventil Regelt die vom Aktivkohlebehälter zum Saugrohr strömenden Benzindämp ...

Kategorien